Kontakt: +49 (0) 89 / 83 96 97 96 // Plinganserstrasse 8 // 81369 München (Firma BETTgeschichten)
Matratzen

ELZA FORMA Naturlatexmatratze

Das könnte Sie auch interessieren

ELZA FORMA Naturlatexmatratze

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Lieferzeit: ca. 2-3 Wochen

719,00 €
Inkl. 19% MwSt.

Verfügbarkeit: Auf Lager

Der angezeigte Preis gilt für die Standardgröße in Medium 80/200 + 90/200 mit Bezug "Pur"


› Höhe: ca 14cm


› 5 Zonen Naturlatex (100%)


› QUL-zertifiziert

* Pflichtfelder

Beschreibung

Details

› Höhe: ca 14cm

› Gewicht: 21 - 25 kg

› 5 Zonen Naturlatex (100%)

› Härtegrad: Medium bis 90 kg, fest ab 70kg Körpergewicht

› Feiner Naturlatex-Komfort mit besten Liege- und Klimaeigenschaften. Gute Anschmiegsamkeit durch 14 cm hohen Naturlatexkern

› Kernkombination möglich ab 140x200cm (H2+H3) in einem Bezug

 

Bezugsvarianten:

› Matratzenbezug Classic: Drell 100% Baumwolle (kbA) mit Seitenboden und Kederrand (nicht waschbar)

› Matratzenbezug Comfort: Doppeltuch 100% Baumwolle (kbA) Rundumbezug mit zweiseitigem Reißverschluss (nicht waschbar)

› Matratzenbezug Tencel: Doppeltuch 65% BW (kbA) / 35% Tencel Rundumbezug mit vierseitigem RV (waschbar 60 Grad)

› Matratzenbezug Pur: Drell 100% Baumwolle (kbA) Rundumbezug mit zweiseitigem Reißverschluss (waschbar 60 Grad)

› Bild zeigt den Matratzenbezug Pur

 

QUL Zertifikat:

 

Das Qualitätssiegel QUL Naturkautschuk ist das einzig sichere Zertifikat dafür, dass eine Matratze zu 100% aus Naturkatuschuk besteht und schadstofffrei ist. Denn: Latex kann entweder auf ökologische Weise aus dem natürlichen Rohstoff, dem Saft des Kautschukbaumes, gewonnen werden oder aber auf synthetische Weise aus verschiedenen chemischen Substanzen auf Rohöl-Basis. Da der Begriff „Naturlatex“ gesetzlich weder geschützt noch genormt ist, dürfen auch Matratzen, die nur zu einem Bruchteil aus Naturkautschuk bestehen, ganz offiziell als „Naturlatex-Matratze“ bezeichnet werden.Sie bestehen jedoch in Wirklichkeit zu einem Großteil aus Synthese-Latex! Für den Laien ist es unmöglich, das Material Naturkautschuk von Synthese-Latex zu unterscheiden.

 

Das QUL-Siegel wird seit 1997 vergeben. Unabhängige Institute, wie z.B. das Kölner ECO-Umweltinstitut GmbH, prüfen jährlich neu im Auftrag des Qualitätsverbandes umweltverträgliche Latexmatratzen e.V. in umfassenden Laboranalysen und nach strengen Kriterien nicht nur den Latexkern, sondern auch Füllstoffe und Überzugsmaterial aus Pflanzen- oder Tierfasern, den kompletten Matratzenaufbau und die Warenwege. Naturlatexmatratzen mit dem QUL-Label enthalten keinerlei Schadstoffe, wie z.B. halogenierte Konservierungsstoffe, optische Aufheller, PVC, Pestizide, Schwermetalle oder künstliche Inhaltsstoffe, sind zudem klimaneutral und ungiftig in der Entsorgung (recycelbar). Ohne QUL-Siegel können angebliche Naturlatexmatratzen z.B. synthetische Leime, Kleb- und Füllstoffe enthalten. Die ganz besonderen Eigenschaften von Naturkautschukmatratzen ergeben sich gerade aus der rein pflanzlichen Herkunft.

 

Lieferzeit

Zusatzinformation

Lieferzeit ca. 2-3 Wochen

Kundenmeinungen

  1. Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Artikel

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie bewerten den Artikel: ELZA FORMA Naturlatexmatratze

Das könnte Sie auch interessieren

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch